Dienstag, 25. März 2014

Mädchen-Tunika

Am Wochenende habe ich einen alten Kissenanzug hervorgeholt und wollte ein wenig den Frühling (trotz des Schneefalls hier) einfangen.

Den Stoff hat sich meine 2. grösste Tochter in der Brocki ausgesucht, doch leider reichte die Stoffmenge nicht für das Projekt, das sie sich vorgestellt hat.
Da wir grossen Mädels schon eine oder mehrere Tunikas haben, die wir gerne tragen, versuchte ich ein Schnittmuster für die Kleinste zu zaubern.
Zum Glück ist es gelungen, etwa in der Grösse 134-140 und sie hofft schon fest auf warmes Wetter, damit sie sie tragen kann.

Da werden sicher noch mehrere folgen, vielleicht auch als Mitbringsel an einem Mädchengeburtstag.

Creadienstag, da geselle ich mich heute wieder gern dazu. Danke für die tollen Posts dort!

passt und gefällt der Kleinsten
schon bald fertig
verschieden grosse Kleckse

Kommentare:

  1. Deine Tunika sieht echt cool aus ! Ich mag die bunten Farben ;)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, mir gefallen diese frischen Farben auch sehr gut. Der Sommer kommt bestimmt:-)
      Liebe Grüsse
      Sara

      Löschen
  2. Tolle Tunika! Sowohl der Schnitt als auch die Idee mit den farbklecksen gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sara,
    die bunte Tunika gefällt mit zu gut. Eine ganz tolle Idee!!!
    LG Gina

    AntwortenLöschen