Montag, 27. Mai 2013

Meersburg, immer eine Reise wert

Wie versprochen, zeige ich Euch noch die Fotos vom "schönen" Wochenende....es ist leider schon wieder länger her...

Am Samstag, den 18. Mai wollte ich ja mit der Tochter nach Bellinzona fahren. Leider war der Bus voll besetzt und da fuhr ich wieder heim. Zuhause warteten mein Mann und die Kleinste, denn wir entschlossen uns spontan, einen Ausflug nach Meersburg zu machen.
Ab nach Konstanz und von dort zu Fuss mit der Fähre hinüber zum anderen Seeufer.

Meersburg ist immer eine Reise wert. So wie wir Schweizer das Tessin haben, mit viel Sonne und südlichem Flair, ist das beim Deutschen Ufer Meersburg. Also so empfinde ich es!
Obwohl wir auch am See wohnen, sogar noch etwas südlicher, kommt bei uns dieses Feeling von Süden nicht so auf.
Man kann ein Eis essen, schlendern, die schöne Altstadt ansehen, etwas feines Essen und wenn man dann genug hat, einfach wieder mit der Fähre zurück.
Auch die Meersburg selber, mit den alten Ritterrüstungen, ist immer wieder einen Besuch wert.








 





...bis bald....

Kommentare:

  1. Meersburg!!!! Ist das lang her!!!!! Ich habe mal in Vorarlberg gearbeitet, da bin ich ab und an am Wochenende nach Meersburg gefahren... ach, war das schön... die steilen Gassen :)
    Danke für diese schöne Erinnerung mit deinen tollen Fotos! Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara, deine Fotos sind klasse! Durch Meersburg kommen wir meist nur mit dem Rad, wenn wir eine Überlinger-Rundtour machen.
    Ganz liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen