Freitag, 15. November 2013

12von12 im November

Wie immer ein paar Tage zu spät, trotzdem mache ich gern mit. Mir gefallen diese 12 Bilder, die Ihr während eines Tages so macht....darum hänge ich mich immer wieder mit an.

Weitere sind hier bei Caro zu sehen.



 
1. Die richtige Morgenlektüre mit einem Kaffee. So richtig schlumpfig.
2. Eine Kerze mit dem Glücksstein, den ich von gruuseligen Halloweengestalten in unserem Dorf bekommen habe.
3. Ab in den Kindergarten und ran an die Rübe. Es wurde fleissig geschnitzt.
4. Spinatspaghetti mit Fischstäbli, eins der Lieblingsessen unserer Kleinsten.
 
 
 

 
 
5. Eine "Zwillingsbanane" aufgeschnitten. So etwas habe ich noch nie gesehen.
6. Ein Foto zugeschickt bekommen, unsere Grösste bastelt Weihnachtssterne in der Schule.
Ein toller Ausgleich zum strengen Schulalltag.
7. Die Sonne schafft es heute noch! Die Blätter sind nun fast alle unten.
8. Einige wenige halten sich noch in den Ästen.
 
  


 
9. Der "Räbeliechtliumzug" mit dem Kindergarten. In völliger Dunkelheit mit viel Gesang;-)
10. Unsere Rübe am Hauseingang.
11. Ein neues Retrostöffchen ergattert. Gefunden in der Brocki, ein Kissenanzug.
12. Bald ist Feierabend, noch schnell in die Waschküche, aber das warme Getränk nicht vergessen.
 

Kommentare:

  1. Die Banane ist ja toll, hab ich auch noch nie gesehen, ich kenn nur zwei Dotter im Ei. Was ist denn die Brocki? Für tolle vintage-Stoffe bin ich auch immer zu haben. Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Steph
      Brocki ist bei uns die Brockenstube, bei Euch eher als Trödler bekannt. Trödler finde ich so ein komisches Wort, darum hier immer die schweizerdeutsche Redensart. Gibt es noch ein anderes Wort als Trödler bei Euch?
      ...habe bei Dir auf dem Blog aber gesehen, dass Du auch auf Flohmärkten bist, also auch der richtige Platz für Vintage-Stoffe;-)
      Liebe Grüsse
      Sara

      Löschen