Freitag, 4. Juli 2014

Schulfahrdienst mit Blumendank

Diese Woche fahre ich meine 13jährige Tochter mit Freundinnen jeden Tag zur Schule.....mit dem Auto....

Warum? Ansonsten fährt sie jeden Tag mit dem Fahrrad.
Weil wir weit weg wohnen, weil wir keine Busverbindung haben, die irgendwie zu den Schulzeiten passt und weil die letzte Schulwoche ist.

Letzte Schulwoche auch für die Schulabgänger und da hängen sie die Velos auf, stellen sie aufs Dach und werfen sie runter, etc. etc.
Letztes Jahr ging unserer grossen Tochter das Fahrrad so kaputt, dass sie es nicht mal mehr nach Hause hätte stossen können.
Die Ferien fingen an und sie musste am ersten Ferientag in die Schule um die Videoaufnahmen mit dem Schulleiter anzuschauen. So sollten die Ferien nicht anfangen.
Es ging Monate, bis wir das Geld für die Reparatur bekamen.
Die Eltern waren einsichtig, aber die zwei Jungs mussten sich das Geld erst verdienen.

Dem allem entgegen zu wirken, fahre ich meine Kinder ab sofort immer in der letzten Woche.
Da steht dann das Velo in der Garage und ist relativ sicher:-)
Gestern sagten die Lehrer den Kindern, dass sie heute am Besten zu Fuss kommen sollen.
Auch Lehrer sind lernfähig!

Weil ich noch mehr Kinder im Auto mitnehme, habe ich als Dank heute Morgen einen tollen Blumenstrauss bekommen. Freue mich riesig!



Mehr Blumen seht ihr hier, am flower friday.


Kommentare:

  1. Wunderschön!! Finde toll, dass das Mädchen an dich gedacht hat!! VG Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Ich finde, es gibt kein schöneres Dankeschön als einen Blumenstrauß :-))
    Ganz herzliche Grüsse und einen sonnigen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen