Montag, 7. Juli 2014

Sommerferien

Wie jedes Jahr, die Sommerferien beginnen und das Wetter macht nicht mit. Irgendwie komisch.

Am Freitag Abend war das letzte Training der Mädels und ich bin mit der Kleinen ins Freibad und es war so schön leer.
Am Samstag Morgen war Flohmarkt und ich habe nach Hause getragen....
Unsere Teller werden immer weniger und da habe ich einen Service mit altbackenen Teller gesehen. Die mussten mit! Etwa 12 Suppenteller und 10 kleine Teller, dazu einen Milchkrug.
Mainau heisst dieser Service und ich glaube die Frau war ein bisschen froh, dass ich ihn mitnahm...sie wollte mir immer mehr dazu geben, einfach damit er weg war...doch ich hätte nicht gewusst, wohin mit Kaffeekrügen etc.

Das Wochenende war ruhig, es wurde viel gegessen, zu viel!

Und heute Morgen hat das zweiwöchige Praktikum meiner Grossen angefangen. Ich habe sie mit dem Velo begleitet. Toller Morgen, es hat richtig gut getan.

Hier ein paar Impressionen des Wochenendes und los damit zu Maria und ihren Sonntagsfreuden.


Freibad fast für uns allein
neu für uns, alt für andere
Mainau;-)
eingeweiht mit Tomatenspaghetti
heute Morgen mit dem Fahrrad
auch der Bodensee ist schon wach

Kommentare:

  1. Ich wünsche euch wunderbare Sommerferien...

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sara,
    wie schon Sommerferien? Wir haben noch gute 3 Wochen und sind gerade im Vor-Ferienstress mit Arbeiten, Vorträgen, Fahrdiensten und dem ganzen Drumherum. Ach wie beneide ich Euch.
    Deine Teller sind super und die Spaghetti passen farblich perfekt dazu. *grins*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu
      Ja, diesen Vor-Ferienstress haben wir nun um. Beneiden musst Du uns aber nicht. Jedes Jahr haben wir die Sommerferien mit dem schlechten Wetter. Das gute Sommerwetter fängt immer erst an, wenn unsere um sind...
      Liebe Grüsse
      Sara

      Löschen